Ganzjährig:

Vitalbock – prickelnd und raffiniert

Falkenstein Vitalbock – prickelnd und raffiniert

Charakteristika:
Der Vitalbock aus dem Hause Falkenstein riecht fein nach Hopfen und Malz und wird mit Bergkristall-vitalisiertem Wasser eingemaischt. Man spricht ihm eine belebende Wirkung zu. Der Vital- oder auch Maibock wirkt gegen Frühjahrsmüdigkeit und ist nur in der Falkenstein-Gasthausbrauerei erhältlich.

Besonderheit:
Der Bock mundet sagenhaft, ist mild im Antrunk, abgerundet und vermittelt ein seidig weiches Mundgefühl. Er enthält viele Vitamine und Mineralien – ist also gesund obendrein. Das hängt allerdings ein wenig von der getrunkenen Menge ab.

Die Stammwürze beträgt P 16,5 Vol-% und A 6,2 Vol.-%.

Harmoniert:
Der Vitalbock schmeckt vorzüglich zu Spargelgerichten, Salaten aller Art, Fisch und Meeresfrüchten, Schnitzeln, Steaks und ebenso zu vegetarischen Gerichten. Mit der guten Allgäuer Brotzeit harmoniert er wie auch mit den klassischen Kässpatzen.